Die Ortsgruppe Sigmaringen

Unsere Heimat ist Sigmaringen, die ehemalige Residenzstadt der Fürsten  von Hohenzollern, gelegen im Naturpark Obere Donau. Das prachtvolle Fürstenschloss über der Stadt zeugt von einer Baugeschichte, die im 12. Jh. begann und bis ins 20. Jh. reichte. Ein Besuch des Schlosses, eventuell in Verbindung mit einer Wanderung, lohnt sich immer. Das Schloss beherbergt als Museum Prunkräume, die größte europäische Privatsammlung von Waffen, Kunst und ein Kutschenmuseum. Wir, die Ortsgruppe Sigmaringen des Schwäbischen Albvereins, bieten Wanderungen für alle Altersgruppen an, auch für Senioren sowie Aktivitäten für Kinder und Jugendliche. Für Wanderer werden Halbtags-  sowie Tageswanderungen und Besichtigungsfahrten angeboten und Anfang September wird die Wanderwoche unserer Ortsgruppe durchgeführt.

Von unserer Ortsgruppe werden im Raum Sigmaringen 11 Rundwanderwege mit insgesamt 84,5 km Wegstrecke und 70,5 km Albvereinswanderwege unterhalten und gekennzeichnet.

Wir laden alle Wanderer / Wanderinnen  ein, mit uns zu wandern und so unsere Heimat zu erleben und noch besser kennen zu lernen. Auch als Gastwanderer sind Sie immer herzlich willkommen. Wir freuen uns auch über jedes neue Mitglied!